• RUHE & MUSSE

    ZEIT FÜR SICH GENIESSEN

  • RUHE & MUSSE

    ZEIT FÜR SICH GENIESSEN

Willkommen in unserer Wohlfühloase

Hier können Sie ungestört an einem gemütlichen Ort abschalten, um zu entspannen und Kraft zu tanken. Genau das Richtige, um einen aktiven Tag in der Natur abzuschließen und die schönsten Erlebnisse noch einmal in Ruhe  Revue passieren zu lassen.

UNSER WELLNESSBEREICH
  • Panorama Hallenbad
  • Heublumen Dampfbad
  • Finnische Sauna
  • Infrarotsauna
  • Erlebnisdusche
  • Whirlwanne
  • Solarium
  • Panorama Wintergarten
  • BIO-Sole-Panorama-Sauna

Heublumen Dampfbad

Sauna auf schonende Art, die durch eine relativ geringe Raumtemperatur (circa 48 Grad) gekennzeichnet ist, dafür aber einen umso höheren Feuchtigkeitsgehalt hat.

Trotz dieses Schonregimes ruft die Dampfbad- Sauna eine starke Schweißabsonderung hervor, über die sämtliche Schlack- und Giftstoffe aus dem Organismus entfernt werden. Dabei belastet die Dampfbad- Sauna das Herz nicht und kann deshalb auch herzkranken Leuten empfohlen werden.

Die feuchte und mit Essenzölen bereicherte Luft tut denjenigen gut, die an Lungenentzündung, Tracheitis, Angina oder chronischer Bronchitis leiden. Außerdem wirkt die Dampfbad-Sauna besonders Depressionen und Stress entgegen, denn der feuchte Dampf und die kühle Dusche wirken sich positiv auf das Nervensystem aus. Es ist bewiesen, dass das Dampfbad als Sauna für schnelle Genesung nach überstandenen Erkältungs- und Infektionserkrankungen sowie für Kreislaufverbesserung und Normalisierung des Blutdrucks sorgt.

Ein unschätzbarer Vorteil der Dampfbad-Sauna besteht in einem kosmetischen Effekt: Die Haut ist weich, seidig und frisch. Solch ein Schwitzbad hat praktisch nur positiven Einfluss auf Körper und Geist — auch sehr empfehlenswert für Kinder und ältere Leute.


Finnische Sauna

... gehört heutzutage zu den beliebtesten Saunaarten, deren Besonderheit heiße, trockene Luft ist.

Die Temperatur in einer Saunakabine beträgt in etwa zwischen 80 und 90°C. Nach dem Saunagang sollte man sich im Tauchbecken mit eiskaltem Wasser abkühlen, denn der Heiß-Kalt-Wechsel mobilisiert die körpereigenen Abwehrkräfte, trainiert die Elastizität der Blutgefäße und wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus. Hier können Sie sich von der Arbeit erholen, den Saunagang auch mit Freunden genießen, entspannte Gespräche führen oder einfach die Seele baumeln lassen. Ein solcher Zeitvertreib gilt als beste Methode zum Abbau von Stress und Müdigkeit.

Beim Frösteln oder den ersten Erkältungssymptomen sollte man die finnische Sauna aufsuchen und anschließend einen Erkältungstee trinken. Man stoppt die Erkältung, der Körper wird belebt und tankt neue Kraft. Regelmäßige Saunabesuche stärken das Herz-Kreislauf-System, helfen gegen das chronische Müdigkeitssyndrom und erhöhen die Elastizität der Blutgefäße. Sie wirken auch unangenehmen Alltagsbeschwerden wie Kopfschmerzen, Gereiztheit, Schlaflosigkeit und erhöhten Appetit entgegen.

Ein einzigartiges Highlight unserer finnischen Sauna sind die stündlich zelebrierten Aufgüsse, die mit verschiedenen Aromen unterschiedliche Wirkungen erzielen. Auch Stimmungen werden mit den wechselnden Aufgussaromen beeinflusst. Wenn Sie diese Besonderheit der finnischen Sauna selbst erlebt haben, werden Sie in Zukunft darauf nicht verzichten wollen.


Infrarotsauna

Zum Unterschied von vielen herkömmlichen Dampfbadarten hat die Infrarotsauna so gut wie keine Nebenwirkungen.

Im Gegenteil: Sie fördert sogar die Gesundheit. Lange wurde die positive Wirkung der Infrarotsauna angezweifelt, heute aber ist jedem klar: Die Infrarotstrahlung weckt und aktiviert die Schutzkräfte, trägt zur Entgiftung und Entschlackung bei, vernichtet einige Viren und heilt sogar einige Stoffwechselkrankheiten vollständig. Als besonders explizit gilt die Wirkung der Infrarotsauna bei Hautkrankheiten. Jeder weiß, dass sich Dermatitis, Akne sowie Neurodermitis nur schwer heilen lassen. Jedoch wenn die Infrarotsauna in die Komplextherapie mit einbezogen wird, kann eine stabile Verbesserung oder sogar eine vollständige Genesung erzielt werden.

Vorteile dieser Einrichtung sind die Heileigenschaften der Infrarotstrahlung und die gesundheitsfördernde Wirkung der Infrarotsauna auf Leute jedes Alters. Kennzeichnende Eigenschaften der Infrarotsauna sind mäßige Temperaturen in der Kabine und schnell auftretendes und starkes Schwitzen. Die Wirkung der Infrarotsauna auf Übergewicht ist ebenfalls sehr positiv. Die Beschleunigung des Stoffwechsels trägt zur Fettspaltung, Normalisierung der hormonellen Situation sowie Wiederherstellung eines regelmäßigen Lymphstroms bei. Dies kann natürlich durch die bei uns angebotene Lymphdrainage noch zusätzlich verstärkt und unterstützt werden.

Darüber hinaus wurde die positive Wirkung der Infrarotsauna auf Leute mit urologischen Krankheiten verzeichnet. Besonders empfehlenswert ist die Infrarotsauna nach überstandenen Operationen und Verletzungen, da dabei eine schnelle Wundheilung stattfindet: Nähte und Hautabschürfungen werden geheilt, Blutergüsse und sogar alte Narben verschwinden. Kein Zufall also, dass die Infrarotsauna als der beste Hausarzt bezeichnet wird.


BIO-Sole-Panorama-Sauna

Die BIO-Sole-Panorama-Sauna wird auf nur 50-60° C Aufgeheizt. Luftfeuchtigkeit 40-50 %. In der Biosauna, herschen niedrigere Temperaturen als in der klassischen (finnischen) Sauna. In der Regel etwa 45-60 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40-55%. Sie gilt als kreislaufschonender. Die Verweildauer ist höher als in der normalen Sauna.

Nicht nur für's Auge - unsere neueste Errungenschaft - negative Sauerstoffionen in Kombination mit Solenebel. Mit dem Mehrangebot an ionisiertem Sauerstoff verbessern Sie Ihre Abwehrkräfte und führen eine Kosmetik von innen durch. Die Zellen Ihrer Haut arbeiten wieder aktiver - Grundlage für eine verbesserte Spannkraft und für gesundes und schönes Aussehen. Bereits nach kurzer Zeit erleben Sie die angenehme, nachhaltige Wirkung auf Ihren Organismus und Ihr Wohlbefinden...

Meeresluft ist durchsetzt von vielen Elementen, die bei der natürlichen Vernebelung des Salzwassers entstehen. In der Bio-Sole-Sauna wird das Meeresklima durch die Vernebelung von Kristallsalz reproduziert. Im Raum entsteht ein stehender Nebel, über den die Selbstreinigung der Atemwege aktiviert wird.